DER PLATTENMILLIONÄR Mehr als 4000 Kompositionen
 
     
 

Die Zahlen, die die Karriere des Roger Whittaker begleiten, sind fürwahr beeindruckend: Der Kuschelbariton hat im Laufe der vergangenen 40 Jahre mehr als 56 Millionen Tonträger verkauft und heimste dabei über 250 silberne, goldene und Platinschallplatten ein. Whittakers Opus umfasst mehr als 4000 Kompositionen. Am besten verkaufte sich weltweit das Lied "The Last Farewell" (mehr als elf Millionen Tonträger), in Deutschland erlangten vor allem Stücke wie "Du warst mein schönster Traum" oder "Albany" Bekanntheit.

Whittakers Tourneen - auch 2007 ist wieder eine in Planung - sind immer restlos ausverkauft, besonders bei der Altersgruppe der 40- bis 70-Jährigen genießt er außerordentliche Popularität.

Die ARD zeigt am Donnerstag ab 20.15 Uhr ein 90-minütiges Roger-Whittaker-Special, parallel dazu veröffentlicht der Sänger seine neue CD "Einfach leben - Dankeschön für all die Jahre".

19.03.2006 (NRZ)

 
     
 
NRZ  
 
     
   zurück nach oben  
 


 
- Anzeige -
 
   
     
   
     
     
   
   
   
   
   
   
 
Impressum
www.rogerwhittaker.de - © Rocco Meier